TMVSN - sports BLN 9303 LA
skip

Cycling

TEAMVISION vertritt Pauline Grabosch, Gewinnerin einer Gold- und Bronzemedaille bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften 2018.

Paulines Trophäensammlung hat trotz ihres jungen Alters bereits beachtliches Ausmaß angenommen. Insgesamt vier Goldmedaillen konnte sie bei der Junioren-WM 2015 und 2016 einfahren und stellte 2016 den Juniorinnen-Weltrekord im Zeitfahren auf.

Aufgrund dieser Leistungen wurde Pauline Grabosch Ende 2016 von der Deutschen Sporthilfe zur „Juniorsportlerin des Jahres“ gewählt – die höchste Auszeichnung im deutschen Nachwuchssport.

Pauline fährt derzeit für das Chemnitzer Bahnteam Erdgas.2012. und ist eine der großen Medaillenhoffnungen des Bund Deutscher Radfahrer für die Olympischen Spiele in Tokio 2020.

We use cookies